Familotel
Herzlichen Dank für Ihre Anfrage!

Gerne senden wir Ihnen schnellstmöglich Ihr persönliches Urlaubsangebot zu.

Wir sind täglich telefonisch unter +49 (0) 8321 806 – 0 oder per E-Mail an info@allgaeuer-berghof.de für Sie erreichbar.

Zurück

Vielen Dank für die Teilnahme am Gewinnspiel!

Wir informieren Sie zeitnah per Mail über den Gewinner.

Zurück

Neue Wohn(t)räume auf dem Urlaubsberg

Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere vier neuen Zimmer vorstellen zu dürfen, die im Rahmen unseres jüngsten Bauprojekts entstanden sind. Die Fläche von 250 m2 teilt sich auf drei Zimmer der Kategorie 2-Raum-Appartement Nebelhorn sowie ein Zimmer unserer neuesten Kategorie 4-Raum-Suite Trettach auf.

 

2-Raum-Appartements Nebelhorn

Die 2-Raum-Appartements Nebelhorn bieten auf etwa 50 m2 ausreichend Platz für einen gemütlichen Familienurlaub im Allgäu. Die mit heimeligem Altholz verkleideten Wände sowie eine gemütliche Kuschel- und Lesenische fühlen sich vom ersten Moment an wie ein zweites Zuhause. Indirekte Lichter und liebevoll ausgewählte Designelemente sorgen für ein besonders gemütliches Ambiente. Das Elternschlafzimmer, welches auch gleichzeitig als Wohnbereich dient, führt hinaus auf den nach Südosten ausgerichteten Balkon, dessen gemütliche Loungemöbel zu einer Auszeit an der frischen Bergluft einladen.

Das Kinderzimmer ist ein besonderes Highlight in unseren neuen 2-Raum-Familienappartements. „s’Berghöfle“ – ein Zimmer im Zimmer – bietet unseren kleinen Gästen ein eigenes Reich zum Schlafen, Kuscheln und Spielen. Dabei sind Mama und Papa in ihrem Schlafzimmer jedoch immer nur ein Fenster weit entfernt. Fensterladen auf und schon sind die Eltern in Sicht- und Rufweite. Die kuscheligen Spielwiesen-Etagenbetten bieten Platz für bis zu drei Kinder und das Potenzial für atemlose Kissenschlachten und spannende Gute-Nacht-Geschichten. Von den Wänden grinsen fröhliche Glückspilze herunter und zwinkern den Kindern beim Einschlafen zu.

Sowohl das Eltern- als auch das Kinderzimmer begeistern durch bodentiefe Fenster. Dadurch sind die Zimmer tagsüber lichtdurchflutet und bieten gleichzeitig vom Bett aus einen sagenhaften Ausblick auf Natur und Bergwelt in der Morgen- und Abendstimmung. Lichtundurchlässige Jalousien bieten jedoch auch zu jeder Tageszeit eine Tiefschlafgarantie – ob für morgendliche Langschläfer oder den erholsamen Mittagschlaf.

Abgerundet wird die geschmackvolle Einrichtung durch ein luxuriöses Badezimmer mit Badwanne, Dusche, großzügigem Doppelwaschtisch sowie einem separaten WC.

 

 

4-Raum-Suite Hochvogel

Der Name unserer neuen 4-Raum „SPAss-Suite“ ist hier Programm! Ein privater Hot Tub auf dem Balkon sorgt für romantische Stunden zu zweit oder lustigen Badespaß mit der ganzen Familie. Den einmaligen Bergblick vor den Augen und das wohlig warme Blubbern der Massagedüsen im Rücken – so sind besondere Genussmomente sowohl an lauen Sommerabenden als auch verschneiten Wintertagen garantiert. Bei kühlerem Wetter lässt sich der sprudelige Badespaß auch problemlos nach drinnen in die Badewanne mit Massagedüsen verlagern. Zwei großzügige Regenduschen sowie ein privates Dampfbad mit farbigem Lichtspiel runden genussvolle Wellnessmomente ab.

Auf 100 m2 bietet unsere jüngste Zimmerkategorie ausreichend Platz für die ganze Familie. Im Elternschlafzimmer mit eigenem Bad genießen Mama und Papa etwas Ruhe und Zweisamkeit. In den zwei Kinderzimmern mit Spielwiesen-Etagenbetten finden bis zu 5 Kinder mit ihren Kuscheltieren und Spielsachen Platz. Ein weiteres Badezimmer sowie ein separates WC verhindern Staus bei der täglichen Morgenroutine.

Ein großzügiger Wohnbereich mit Zugang zum Südost-Balkon lädt zum Verweilen ein. Die Gestaltung mit Altholz und andere geschmackvollen Materialien erweckt vom ersten Augenblick an ein wohnlich, kuscheliges „Dahoam-Gefühl“. Tiefe Kuschelnischen und ein gemütliches Sofa laden zum darin Versinken und Faulenzen ein. Dank bodentiefer Fenster auf der gesamten Ost- und Südseite sind alle Räume lichtdurchflutet und ermöglichen einen grandiosen Ausblick auf die Bergwelt bis hin zum Grünten, dem Wächter des Allgäus. Morgens kann man den leuchtenden Sonnenaufgang hinter den Bergen vom Bett aus genießen – es sei denn man schließt die lichtundurchlässigen Jalousien und kostet den Langschläfer-Bonus des Urlaubs voll aus. Ein weiteres Highlight sind die Fensterrahmen inmitten der Glasfassaden, die wie von Zauberhand zu schweben scheinen. Dadurch kommen Mama, Papa und die Kids sowohl in ihren Schlafzimmern als auch im Wohnbereich jederzeit in den Genuss der herrlich frischen Bergluft.

Ein besonderes Wellness-Erlebnis im Allgäuer Berghof ist nun bereit für unsere Gäste!

Mehr lesen