Familotel
Allgäuer Berghof Familotel Allgäuer Alpen
MENÜ
DE / EN

Anbau mit zwei neuen Restaurants

Außenansicht Restaurant Nagelfluh

Das Restaurant "Nagelfluh" erhält seinen Namen durch den Blick auf die gegenüberliegende Nagelfluh(berg)kette. Vom Mittagberg (1.451m) in Immenstadt, bis zum Hochhäderich (1.565m) in Hittisau (AT) zieht sich diese Kette mit ihrem höchsten Berg, dem Hochgrat (1.834m). Ein Grund für die Bekanntheit der Nagelfluhkette liegt im geologischen Aufbau ihrer Berge. Sie setzt sich aus dem Nagelfluh­gestein zusammen, das an Beton erinnert: In einer verbackenen Masse sind abgerundete Gesteinsbrocken eingeschlossen. Daher wird Nagelfluhgestein im Allgäuer Volksmund „Herrgottsbeton“ genannt. Entstanden ist das Gestein aus Schlamm, Schutt und Geröll, das während der Entstehung der Alpen von urzeitlichen Flüssen verfrachtet und in einer großen voralpenländischen Schwemmebene abgelagert wurde. Nagelfluhgestein ist sowohl im Restaurant "Nagelfluh", als auch an vielen Stellen um den Allgäuer Berghof herum zu entdecken.

"Hoiba" ist im Allgäuer Dialekt die Arbeit mit dem Heu. Die Stube ist ganz im Stil Allgäuer Bauern-Stuben eingerichtet und wird mit Geräten zur Heuernte und -arbeit dekoriert. In der Hoiba-Stube traf man sich abends nach der vollrichteten Feldarbeit, um die Anstrengung des Tages hinter sich zu lassen und den wohlverdienten Feierabend einzuleiten. Die Fenster des "Hoiba-Stüble" sind original Fenster der ehemaligen Alpe Eck, den Grundmauern des Allgäuer Berghofs.

Wir wünschen allen Gästen einen schönen Ausblick und guten Appetit in den neuen Restaurants!

News
Der Berghof lässt die Korken knallen!
Verleihung Family Cup 2016

Bei der Family Cup Preisverleihung 2016 der Fachzeitschrift "Top Hotel" kann der Allgäuer Berghof die Korken knallen lassen! Als Sieger in der Königsdisziplin "Gesamtkonzept" können wir die Fachury mit unserem gelebten Motto “Ein ganzer Berg für unseren Urlaub“ überzeugen.

Weihnachten im Berghof
Kaminfeuer

Stellen Sie sich das einmal vor...

 ...Sie reisen an in einem festlich geschmückten Haus, selbst der Weihnachtsbaum strahlt schon in voller Pracht.

Die Einkäufe sind bereits erledigt und der Weihnachtsstress geht an Ihnen vorbei.

Sie und Ihre Familie können endlich abschalten und frische Kraft fürs neue Jahr sammeln.

Felicitas Gewinnspiel 2016
Gewinner Felicitas Winter 2016/2017

Auslosung des Gewinnspiels "Felicitas" im Oktober 2016

alle 6 Monate dürfen wir eine Familie auslosen, die an dem Gewinnspiel "Felicitas" teilgenommen hat. Wir freuen uns, dass wir Familie Heeb demnächst in unserem Haus zu einer Woche Familienferien begrüßen dürfen.

Happy und Froschi eröffnen den neuen Dampfloktisch
Happy und Froschi eröffnen Dampfloktisch

Christian Neusch hat als vierte Berghof-Generation bereits 2006 begonnen. Nun stand auch am Dampfloktisch ein Generationenwechsel an:

Der dritte Tisch passt nicht in das neue Kinder-Restaurant. Also haben wir einen größeren anfertigen lassen. Doch die Lokomotive bleibt die gleiche und zieht wie bisher die Anhänger mit den Kindertellern!

Verleihung des Ski Star Awards 2016
Ski Star Awards 2016 vor Panorama

Vielen Dank an all' unsere Gäste!

Wir waren zum Top Hotel Ski Star 2016 in der Kategorie Ski Service nominiert und durften stolz den Pokal für den ersten Platz nach Hause tragen! Das alles würden wir ohne unsere begeisterten Gäste nicht schaffen.

Vielen Dank für das Vertrauen .

Skiresort.de Testsieger 2015: Skigebiet Ofterschwang/Gunzesried
Logo Auszeichnung Skigebiet psd

Nachdem unsere hauseigene Skischule im Frühjahr mit dem Ski Star Award 2015 in der Kategorie Ski Service geehrt wurde, dürfen wir uns pünktlich zum Start der Wintersaison über eine weitere tolle Auszeichnung freuen:

Das Skigebiet Ofterschwang-Gunzesried/Ofterschwanger Horn wurde von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten, als Testsieger 2015 in der Kategorie „Geheimtipp: Führende Skigebiete bis 20 km Pisten“ ausgezeichnet."

Ankunft
Abreise
Erwachsene
Erwachsene
Kinder
Kinder
Gutschein bestellen
Kinder
OK