Familotel
Allgäuer Berghof Familotel Allgäuer Alpen
MENÜ
DE / EN

Der Berghof lässt die Korken knallen!

Sieger in der Königsdisziplin "Gesamtkonzept"
Verleihung Family Cup 2016

(Going am Wilden Kaiser/Landsberg, 20.11.2016) – Einen unvergesslichen Tiroler Abend erlebten die besten Familienhotels im deutschsprachigen Raum im Bio- & Wellnessresort Stanglwirt in Going am Wilden Kaiser. Das Resort bot den urig-gemütlichen Rahmen für den vom FREIZEIT-VERLAG LANDSBERG verliehenen Family Cup.

In der Königskategorie „Gesamtkonzept“ siegte das Familotel Allgäuer Berghof in Gunzesried-Ofterschwang. Im Rahmen der Veranstaltung wurde zudem der aktualisierte Hotelführer „Mein  Familienhotel 2016“ vorgestellt, der als Basis für den begehrten Branchen-Award dient.


Thomas Karsch, Geschäftsführer des FREIZEIT-VERLAGES und Maria Hauser-Lederer vom Stanglwirt begrüßten die Gäste aus Hotellerie, Politik und Zulieferindustrie. Äußerst unterhaltsam führte Moderator Michael Sporer vom Bayerischen Fernsehen durch die Preisverleihung. Anschließend ging es in die urgemütliche Stanglalm, wo die Gäste zum Fondue-Abend Platz nahmen. Für ausgelassene Stimmung bis tief in die Nacht sorgten die Oberallgäuer Musikanten und nicht zuletzt Hannes Neusch, der eine musikalische Einlage zum Besten gab.

Der Family Cup 2016 wurde in sieben Kategorien vergeben: Küche, Logis, Freizeitprogramm, Kinderbetreuung, Edutainment, Gesamtkonzept und Family Hideaway des Jahres.

 

Gesamtkonzept

Und dies schrieb die Jury über den Allgäuer Berghof:
“Ein ganzer Berg für unseren Urlaub“ lautet nicht umsonst das Motto des Familotel Allgäuer Berghof. Das Hotel thront in Alleinlage auf 1.200 Metern Höhe mitten im Wander- und Skigebiet Ofterschwanger Horn. Auf dem weitläufigen Hotelgelände finden sich zahlreiche Attraktionen für Kinder aller Altersklassen, darunter Froschis Wasserpark samt Floß und Forscherplattform oder auch das Family Spa mit maximalem Spaßfaktor. Die Kids sind hellauf begeistert vom Dampflock-Tisch im Restaurant, dem Streichelzoo und dem Dschungel-Parcours. Die Eltern kommen ebenso auf ihre Kosten, denn neben einem Programm mit gemeinsamen Unternehmungen können sie sich durch das umfassende Betreuungsangebot auch mal eine Auszeit zu zweit in der Sauna und Wellnessoase gönnen. Ein Familiendomizil, das völlig zu Recht den Family Cup 2016 in der Kategorie „Gesamtkonzept“ erhält.

Ankunft
Abreise
Erwachsene
Erwachsene
Kinder
Kinder
Gutschein bestellen
Kinder
OK