Familotel
Gesund bleiben
Gesund bleiben
Gesund bleiben - Winter
Gesund bleiben - Winter
Herzlichen Dank für Ihre Anfrage!

Gerne senden wir Ihnen schnellstmöglich Ihr persönliches Urlaubsangebot zu.

Wir sind täglich telefonisch unter +49 (0) 8321 806 – 0 oder per E-Mail an info@allgaeuer-berghof.de für Sie erreichbar.

Zurück

Vielen Dank für die Teilnahme am Gewinnspiel!

Wir informieren Sie zeitnah per Mail über den Gewinner.

Zurück

Berghof-Urlaub in besonderen Zeiten

 

Wir freuen uns auf ein herzliches Wiedersehen mit Ihnen auf dem Urlaubsberg!

Anreisende Gäste müssen einen gültigen negativen Corona-Test (vor höchstens 24 Stunden vorgenommener POC-Antigen-Schnelltest oder vor höchstens 24 Stunden vorgenommener PCR-Test) mit entsprechendem Zertifikat vorweisen. Von dieser Testpflicht ausgenommen sind Geimpfte, Genesene sowie Kinder unter 6 Jahren.

Wir freuen uns, Ihnen die Nutzung des Family- und MaPa-Spa® uneingeschränkt anbieten zu dürfen.

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Fragen täglich zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter 08321/806-0 oder per E-Mail an info@allgaeuer-berghof.de

Wir stehen in engem Kontakt mit den Behörden und teilen Ihnen hier schnellstmöglich mit, wenn sich Änderungen für Ihren Familienurlaub ergeben.

Unterschrift Transparent

... und die 120-köpfige Berghoffamilie

 

PS: Im Folgenden haben wir FAQs für Sie zusammengestellt, um Ihnen einen bestmöglichen Überblick über das für den Sommer geplante Angebot für Ihren Urlaub zu geben.

 

Mehr lesen

Alle Informationen zu Ihrem Familienurlaub

Allgemeine Hygiene

Testnachweis

  • Bei Anreise muss ein amtlicher Nachweis über ein negatives Testergebnis (vor höchstens 24 Stunden vorgenommener PCR-Test oder POC-Antigentest) aller mitreisender Personen ab dem 6. Geburtstag vorgelegt werden. Ausgenommen hiervon sind Geimpfte und Genesene.
  • Bei einer 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Oberallgäu von über 35 muss der POC-Antigentest alle 72 Stunden nach Anreise wiederholt werden. Gerne organisieren wir die Auffrischung Ihres Tests völlig unkompliziert für Sie. Von der 72-stündigen Testpflicht ausgenommen sind Geimpfte und Genesene sowie Kinder. Derzeit liegt der Landkreis Oberallgäu bei einer 7-Tages-Inzidenz von 77,4 (Stand 11.10.2021). Die 72-Stunden-Testpflicht ist somit in Kraft.
  • Geimpfte müssen einen Nachweis über einen vollständigen Impfschutz vorlegen – zum Beispiel den gelben Impfpass. Seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein.
  • Genesene benötigen den Nachweis über einen positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt.

Können die gemeinschaftlichen Bereiche im Berghof genutzt werden?
Ja, alle gemeinschaftlichen Bereiche mit Ausnahme des Kinderkinos Guck-Mal-Treff sowie des Dampfloktischs sind geöffnet und stehen Ihnen zur freien Nutzung zur Verfügung. Unsere Sauberfeen reinigen und desinfizieren alle öffentlichen Bereiche mehrmals täglich, sodass wir Ihnen die höchste Sicherheit für Ihren Urlaub im Allgäuer Berghof garantieren können.

Unsere Kinderbetreuung steht Ihnen täglich frei wählbar von 10.00 - 13.00, 13.30 - 16.30 sowie 17.00 - 20.00 Uhr zur Verfügung. Pro Zeitraum können maximal 25 Kinder betreut werden. Eine Anmeldung zur Kinderbetreuung ist bereits mehrere Tage im Voraus, jedoch spätestens bis 17.00 Uhr am Vorabend möglich.

Unsere Familienprogrammpunkte können nur für eine begrenzte Anzahl an Gästen angeboten werden, um den notwendigen Sicherheitsabstand zwischen allen Teilnehmern zu gewährleisten. Melden Sie sich daher bitte zu den von Ihnen gewünschten Ausflügen und Aktivitäten am Empfang an.

Wie sicher ist unser Berghof-Urlaub?
Unsere herrliche Alleinlage und das weitläufige Berghof-Gelände mit über 10 Hektar Fläche – das entspricht über 1.000 m² pro Familie - garantieren maximalen individuellen Freiraum. Das Hotelgelände und das Hotelgebäude selbst sind ausschließlich für Übernachtungsgäste reserviert. Es herrscht keinerlei Publikumsverkehr. Allen anreisenden Gästen wird bei Check-In die Temperatur gemessen. Jeder Gast über 6 Jahre darf nur mit negativem Testergebnis einchecken.

Das Hygiene-Konzept des Allgäuer Berghofs wurde im August 2020 von Experten des unabhängigen Prüfunternehmens DHZ überprüft und mit dem Deutschen Hygienezertifikat ausgezeichnet. Das Testergebnis zeigte mithilfe unterschiedlichster Untersuchungen, dass die staatlichen Anforderungen für einwandfreie Hygiene und Sauberkeit in allen Bereichen des Hotels erfüllt werden.

Wie tragen die Berghof-Mitarbeiter zur Sicherheit bei?
Alle Mitarbeiter werden umfangreich bzgl. Hygienefragen geschult. Die Temperatur jedes Mitarbeiters wird täglich vor Dienstbeginn gemessen – Mitarbeiter mit erhöhter Temperatur treten nicht zur Arbeit an. Alle Mitarbeiter tragen im Gastbereich eine Mund-Nasen-Bedeckung und halten die erforderlichen Hygienerichtlinien ein. Über 90% unserer Mitarbeiter haben inzwischen einen vollständigen Impfschutz erhalten. Die nicht geimpften Mitarbeiter werden zweimal wöchentlich getestet.

Wo müssen wir im Hotel eine Mund-Nasen-Bedeckungen tragen?
Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bzw. medizinische Gesichts-Maske im Hotel ist gesetzlich festgelegt. In allen öffentlichen Innenbereichen muss diese getragen werden. Ausnahme ist Ihr Tisch im Restaurant, Ihr Zimmer, sowie das Family- und MaPa-Spa®. Im Außengelände ist eine Mund-Nasen-Bedeckung bzw. medizinische Gesichts-Maske nicht vorgeschrieben.

Kinder bis 5 Jahre: Keine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (außer im Büfettbereich)
Kinder von 6 bis 14: Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (z. B. Stoffmaske)
Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene: Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichts-Maske

Wandergebiet

Sind Bergbahn und Hütten im Wandergebiet geöffnet?
Die Bergbahnen und Hütten werden zeitgleich mit dem Berghof in die Sommersaison 2021 starten. Tagesaktuelle Informationen entnehmen Sie bitte der Website der Bergbahnen.

Ist die Nutzung der Bergbahn für Berghof-Gäste inkludiert?
Selbstverständlich können Sie die Bergbahn so oft Sie möchten kostenfrei nutzen.

Family-Spa und MaPa-Spa®

Sind das Family-Spa und das MaPa-Spa® geöffnet?
Alle Pools sind geöffnet: Wir können Ihnen unser komplettes Angebot im Family-Spa mit Infinity-Außenpool, 2 Innen-Pools, 4 Nichtschwimmer-Pools, 3 Wasserrutschen und 40 Familienkuschelliegen sowie dem MaPa-Spa® mit zwei Ruheräumen, Bio-Panoramasauna, Finnischer Sauna, Fitnessraum sowie dem Kosmetik- und Massageangeboten anbieten. Wir bitten Sie beim Besuch des Family- und MaPa-Spa®, die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten. In den Saunen ist der Aufenthalt lediglich zwei Haushalten gleichzeitig gestattet.

Finden die Baby- und Kinderschwimmkurse im Family-Spa statt?
Aufgrund des einzuhaltenden Sicherheitsabstands von 1,50 m können wir die Schwimmkurse derzeit nicht anbieten.

Können Massage- und Kosmetikangebote wahrgenommen werden?
Ja. Wir freuen uns sehr, Sie in dieser für Eltern besonders fordernden Zeit verwöhnen zu dürfen! Deshalb haben wir unser Wellness-Angebot auf die behördlichen Vorgaben hin abgestimmt. Unsere aktuellen Verwöhn-Angebote liegen Ihrem Anreise-Package bei.
Außerdem finden Sie die Wellnessbroschüre hier zum Download. 

Ist der Fitnessraum geöffnet?
Unser Fitnessraum ist geöffnet. Hier können Sie mit 1,50 m Abstand bei herrlichem Bergblick unsere Ausdauer- und Kraftgeräte nutzen sowie im Freihantelbereich trainieren.

Kinderbetreuung

Können unsere Kinder betreut werden?
Unsere Kinderbetreuung steht Ihnen täglich frei wählbar von 10.00 - 13.00 Uhr, 13.30 - 16.30 Uhr sowie 17.00 - 20.00 Uhr zur Verfügung. Zwischen den Zeiten werden die Räumlichkeiten der Kinderbetreuung gereinigt und desinfiziert. Pro Zeitraum können maximal 25 Kinder betreut werden. Eine Anmeldung zur Kinderbetreuung ist bereits mehrere Tage im Voraus, jedoch spätestens bis 17.00 Uhr am Vorabend möglich.

Im Winter sind die Betreuungszeiten auf die Skikurs-Zeiten abgestimmt: Während Ihre größeren Kinder am Skikurs teilnehmen, sind ihre Kleineren in der Betreuung und Sie können die Ruheräume und Saunen im MaPa-Spa® genießen.

Was ist an Animationsprogramm geplant?
Unser Animationsteam wird täglich dafür sorgen, dass Sie einen abwechslungsreichen und kurzweiligen Berghof-Urlaub verbringen können. Angepasst an das Wetter finden geführte Bergtouren, Kraxenwanderungen, Familienausflüge mit Abenteuerangeboten, Fackelwanderungen, Geocaching und weitere Highlights statt.

Unser umfangreiches Familien-Animationsprogramm sowie die Betreuungszeiten finden Sie in der digitalen Gästemappe auf Ihrem Familienzimmer. Außerdem finden Sie sie hier zum Download.

Können die Spielplätze genutzt werden?
Ja, alle Spielplätze im Berghof-Außengelände sind geöffnet und stehen exklusiv unseren Hausgästen zum freien Spiel zur Verfügung. Nicht-Übernachtungsgäste haben keinen Zutritt aufs Hotelgelände.

Sind die Indoor-Spielbereiche in Betrieb?
Alle Indoor-Spielbereiche sind geöffnet und können unter Einhaltung der Hygienevorgaben genutzt werden. Einzig das Kinderkino findet derzeit nicht statt, da die Abstandsregelung hier nicht eingehalten werden kann.

Findet das betreute Kinderessen am Dampfloktisch statt?
Der Dampfloktisch ist aufgrund der nicht einzuhaltenden Abstandsregelungen bis auf weiteres leider nicht in Betrieb.

Können Reitstunden gebucht werden?
Einzelreitstunden können gerne auch im Vorfeld der Anreise gebucht werden. Bitte beachten Sie die eingeschränkte Verfügbarkeit.

Restaurant

Wie erhalten wir Getränke?
Alkoholfreie Getränke sowie Kaffeespezialitäten erhalten Sie an den Getränkebrunnen im Restaurant sowie im Familisch. Die alkoholischen Getränke werden an der Bar ausgeben.

Wie ist der Ablauf bei den Mahlzeiten geplant?
Aufgrund der behördlich geforderten Abstandsregelung mussten wir im Restaurant einige Tische entfernen. Aus diesem Grund können wir Ihnen derzeit keinen festen Familientisch anbieten. Bitte wählen Sie bei jeder Mahlzeit einen beliebigen Tisch im Restaurant, bei schönem Wetter gerne auch auf der Sonnenterrasse, aus. Selbstverständlich sind kleine Snacks auch zwischen den Mahlzeiten erhältlich. Die Einhaltung von strengen Hygieneregeln im Büffetbereich (Mundschutzpflicht für alle Personen auch unter 6 Jahren sowie die Verwendung von Einweghandschuhen beim Schöpfen der Gerichte) ermöglicht uns die Wiederaufnahme des normalen Büffetbetriebs mit Schöpfgerichten zur Selbstbedienung.

Zimmerreinigung

Werden die Zimmer täglich gereinigt?
Um auszuschließen, dass während Ihres Aufenthaltes Nicht-Familienmitglieder Ihr Zimmer betreten, findet unaufgefordert keine tägliche Zimmerreinigung statt. Selbstverständlich reinigen wir Ihr Zimmer jederzeit auf Wunsch kostenfrei. Bitte teilen Sie unseren Empfangsmitarbeitern Ihren Wunsch bis 21.30 Uhr am Vorabend mit. Die Reinigung wird im Laufe des Vormittags stattfinden.

Flexible Stornobedingungen und AGBs

Aufgrund der besonderen Situation haben wir unsere Stornobedingungen für Ihren Familienurlaub flexibilisiert. Alle Informationen zu den aktuellen Stornobedingungen finden Sie hier

 

  

Mehr lesen
Unsere Extraportion Hygiene
Allgäuer Berghof - AGBs
Flexible Stornobedingungen und AGBs
Sommerbroschüre_Web
Sommerurlaub 2021 im Allgäuer Berghof
Familienprogramm
Unser Familienprogramm
Unsere Wellnessbroschüre (gültig bis 07.11.2021)

Ab 08.11.2021 gilt unsere neue Wellnessbroschüre.

Stand 11.10.2021 – Die Angaben können sich gemäß der aktuellen Verordnungen und Gesetze verändern.

 

 

Mehr lesen